OOP 2008: Gut genug?

Der Vortrag hilft Ihnen, herauszufinden, ob unsere Architekturen *gut genug* für unsere Kunden sind. Nein – Test und Review genügt nicht, um die Qualität von IT-Systemen aus der Sicht der Auftraggeber zu bewerten. Sie erhalten eine Einführung in Architekturbewertungsmethoden und Tipps aus der Praxis, die Sie bei Bewertungen berücksichtigen sollten.

Bonner Runde: Die Kunst des Rückblicks

Systematische Audits und Reviews in der IT - Von der Kunst des Rückblicks
(systematisch vorgehen, um aus bestehenden Projekten, Systemen oder Organisationen
für zukünftige Aufgaben zu lernen.

SE-2005: Praktische Bewertung von Software-Architekturen

Auf der renommierten akademisch-industriellen Konferenz "Software-Engineering" 2005 in Essen durfte ich die praktische Vorgehensweise von Architekturbewertung aufzeigen. Ich habe eine für Praktiker angepasste Form von ATAM vorgestellt.

JAX 2007: Bewertung von IT-Architekturen

Die Qualität von IT Systemen werden maßgeblich durch die
zugrunde liegende Software- und Systemarchitektur beeinflusst.
Während der Entwicklung macht es Sinn, die Eignung und Angemessenheit
der Architektur systematisch und methodisch zu bewerten.

Der Vortrag vermittelt die Grundlagen der Architekturbewertung, insbesondere am Beispiel der ATAM-Methode. Zusätzlich lernen die Teilnehmer, Qualität pragmatisch anhand von Szenarien zu definieren. Sie erfahren, wie Sie Architekturrisiken identifizieren und dabei Architekturentscheidungen systematisch überprüfen können.
© 2001-2016 Dr. Gernot Starke Kontakt