Trends in Software-Architektur

Peter Hruschka und Gernot Starke

Nicht zuletzt durch internationale Großprojekte mit verteilter Entwicklung und Offshoring nimmt die Bedeutung von Strukturen-im-Großen (neudeutsch: Architekturen) gegenüber reinen Programmierthemen erheblich zu.

Zum vollständigen Artikel bzw. Download.

Ordnung 2.0: Ordnung im Info-Dschungel (Tags-versus-Folders)

Im OBJEKTSpektrum (Ausgabe Mai/Juni 2007) habe ich mal beschrieben, wie die Ordnungskonzepte "Ordner" (Folder) und "Etiketten" (Tags) funktionieren und was Sie selbst damit anfangen können...

Netterweise gibts den Artikel auch zum
Download als pdf.

Aus dem Abstract:
Wie halten Sie Ordnung in den Dateien und E-Mails auf Ihrem Rechner? Grübeln Sie noch, wohin Sie eine bestimmte Datei speichern sollen, oder ordnen Sie schon in Web-2.0-Manier? Lesen Sie hier den Reality-Check von "Tags-versus-Folders".

OOP 2005: Stradivari und Bärenjagd

Nehmen Sie eine teure mittelalterliche Geige mit auf Bärenjagd? In der Hoffnung, einen Grizzly mit betörendem Wohlklange zu zähmen? Viel Vergnügen dabei - aber Sie sollten über die Wahl Ihrer Werkzeuge nachdenken... Ich bewerte in diesem Vortrag eine Reihe von neuen Technologien und Methodenbezüglich ihrer Angemessenheit für (konventionelle) IT-Projekte, beispielsweise SOA, ATAM, MDA, Java Generics, Aspektorientierung, IOC-Container, XUL, NakedObjects und andere.
Sie hören einige Argumente, die Ihnen für Ihre eigenen Projekte helfen können, eine angemessene "Jagdausrüstung" zusammenzustellen.

OOP 2007: IT-Trends & Architektonien-Rundreise



IT-Trends (nicht nur) für Manager
Übersicht der aktuellen Trends der Informationstechnik, vorgetragen von Peter Hruschka, Matthias Bohlen und Gernot Starke.


Hier zeigen wir unter anderem Push-Kommunikation, Web 2.0, AJAX, Community-Building, Second-Life, Ruby & Groovy, Ror & Grails, Virtualization, IT & SOA-Governance sowie REST.


Rundreise durch Architektonien - Tipps zur Völkerverständigung in der IT-Welt
Reisebericht aus Architektonien. In diesem Reisebericht (der anderen Art) stellt Ihnen Gernot Starke einige freundliche Architektonier vor, erzählt von überaus ernsthaften Betriebiern und hocheffizienten Managissimos. Alle diese Völker hat er auf seinen zahlreichen Reisen durch die IT-Welt kennen gelernt - und freut sich darauf, seinen Zuhörern lebhaft und plastisch von diesen Trips berichten zu können. Ganz nebenbei erhalten Sie viele Tipps zur praktischen Völkerverständigung in der IT-Welt.


© 2001-2016 Dr. Gernot Starke Kontakt